Festival aufm Platz: Vienna calling

30. Mai 2024
mehr »
Open Air Bühne Herzogenplatz Uelzen
Herzogenplatz vor dem Rathaus
29525 Uelzen,
18:00 - 19:00

Sängerkrieg der Heidehasen

06. Juni 2024
mehr »
Theater an der Ilmenau
Greyerstraße 3
Uelzen, 29525 Deutschland
19:00 - 21:30

Saisoneröffnung

13. Oktober 2024
mehr »
Studiobühne – Theater an der Ilmenau
Greyerstraße 3
Uelzen, Niedersachsen 29525 Deutschland
18:00 - 20:00

Forever Queen – performed by Queen Alive

17. Oktober 2024
mehr »
Theater an der Ilmenau
Greyerstraße 3
Uelzen, 29525 Deutschland
19:30 - 21:30

Neuigkeiten

Der Zauberer von OZ – 16. April in Uelzen

Die lustige und bewegende Geschichte von Dorothy aus Kansas, der Vogelscheuche ohne Verstand, dem herzlosen Blechmann und dem ängstlichen Löwen ist weltbekannt.

L. Frank Baum schrieb die Geschichten, die er abends seinen Söhnen erzählte, auf – sein Buch „Der Zauberer von OZ“ war 1900 ein sensationeller Erfolg und ist auch heute noch eines der meistgelesenen Kinderbücher.

Das Westfälische Landestheater bringt die mitreißende Erzählung beeindruckend auf die Bühne – mit tollen Stimmen, einem faszinierenden Bühnenbild und ganz viel Leidenschaft!

Die Vorstellung in Uelzen am 16. April um 15 Uhr im Theater an der Ilmenau wird gefördert von mycity.

Einen Trailer und mehr Infos zum Inhalt und zu den attraktiven Eintrittspreisen finden Sie hier.

SPATZ UND ENGEL – Gruß nach Uelzen!

Die Geschichte der Freundschaft zwischen Édith Piaf und Marlene Dietrich

Der Kulturkreis zeigt das ‚außergewöhnliche wie hinreißende‘ Theaterstück am 30. März um 19.30 Uhr im Theater an der Ilmenau und bietet dem Publikum einen besonderen Preisvorteil: 1 Ticket bezahlen + 1 Freikarte erhalten. Das Angebot ist nur buchbar über info@kk-uelzen.de oder in der Touristinfo Uelzen (Tel. 0581 800 6172).

mehr zum Stück hier.

Das Ensemble hat dem Uelzener Publikum einen besonderen Gruß geschickt – anschauen auf der Facebook-Seite des Theaters!

 

Sebastian Schnoy im Deutschlandfunk

Sebastian Schnoy, bekannter Kabarettist und Buchautor aus Hamburg, kommt mit seinem aktuellen Programm “ MEHR IDIOTIE WAGEN – über den Sinn im politischen Irrsinn“ am 3. November 23 auf die Hinterbühne im Theater an der Ilmenau.

Der Deutschlandfunk überträgt am 19.3. Teile seines Programms ab 20.05 Uhr in der Sendung: „Zingsheim braucht Gesellschaft.“

Der Vorverkauf für den Auftritt in Uelzen startet in Kürze

Theater weiterhin nicht barrierefrei

Liebe Besucherinnen und Besucher, bitte beachten Sie, dass das Theater nach der Sanierung noch nicht wieder komplett barrierefrei ist.

Der neue Fahrstuhl fährt Sie bei Bedarf zwar aus dem Foyer auf die Saalebene und in das untere Foyer, im Notfall müssen auf den Rettungswegen jedoch jeweils einige Stufen überwunden werden.

In den nächsten Wochen wird – nach Fertigstellung der Fassade – eine Rampe am Ein- und Notausgang errichtet. Danach freuen wir uns sehr, wieder alle Zuschauerinnen und Zuschauer begrüßen zu können!

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich an die Stadt- und Touristinformation 0581/800-6172 oder schreiben Sie eine E-Mail an info(at)kk-uelzen.de

Kulturkreis Uelzen e.V.
Tel. 0581/800-6246

Öffnungszeiten
Abendkasse: 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn