Neuigkeiten

Hilfe für Kulturschaffende und Vereine

Durch die Absagen vieler Veranstaltungen und Angebote sind Kulturschaffende und -vereine stark von der „Corona-Krise“ betroffen. Das Land Niedersachsen und auch die Hansestadt Uelzen haben Hilfe versprochen.

Aktuelle Informationen finden Sie hier:

Pressemitteilung Hansestadt Uelzen, 16.03.2020, Bürgermeister stellt Unterstützung für Uelzener Vereine in Aussicht

Informationen Lüneburgischer Landschaftsverband, Informationen für Kulturschaffende während der Corona-Pandemie

Niedersächsische Sparkassenstiftung & VGH Stiftung,  20.04.2020 Sonderfonds für Kulturschaffende (Links nicht mehr aktuell)

Informationen Musikland Niedersachsen, FAQ zum Thema Corona für freischaffende Musiker*innen und Kultureinrichtungen

Niedersächsisches Ministerium für Wissenschaft und Kultur, FAQ Corona-Virus

Die BundesregierungKunstschaffende nicht allein lassen

 

Zum Bild: Das Bild haben wir uns bei einem unserer Veranstaltungspartner „abgeschaut“. Die Kammeroper Köln schreibt dazu: Die rote Fermate, die übrigens im italienischen „Corona“ genannt wird, bedeutet in der Musik ein „anhalten / warten“, bis z.B. der Dirigent das Zeichen zum Weiterspielen gibt. Hier zu sehen über einem musikalischen Pausenzeichen. In diesem Zustand einer längeren ungewissen Pause befinden wir uns, denn die Kammeroper wurde wegen der Ausbreitung des Corona-Virus aufgrund einer behördlichen Verordnung bis derzeit 19.04.2020 geschlossen

Kartenrückgabe Herkuleskeule Dresden

Liebes Publikum,

wir möchten die Rückzahlung des Eintrittspreises für die Veranstaltung „Hüttenkäse“ (alt: „Freibier wird teurer“) für Sie so einfach wie möglich gestalten.

 

Wenn Sie Ihre Karten in unserer Vorverkauffstelle, der Stadt- und Touristinformation Uelzen im Rathaus erworben haben, können Sie die Rückzahlung des Eintrittspreises gerne auch per Mail an: info(at)kk-uelzen.de abwickeln. Bitte scannen Sie die Eintrittskarten ein oder schicken ein Bild davon mit. Alternativ können Sie auch den Ticketcode, der ganz links beim QR-Code quer notiert ist angeben.

Außerdem benötigen wir noch eine IBAN und dann werden wir Ihnen das Geld schnellst möglich auf Ihr Konto überweisen.

 

Haben Sie die Karten in einer anderen Vorverkaufsstelle erworben, so wenden Sie sich bitte direkt an diese Vorverkaufsstelle, Sie erhalten dort Ihr Geld zurück.

 

Wenn Sie die Karten online gekauft haben, wenden Sie sich bitte direkt an den Kundenservice bei reservix service(at)reservix.de

Für Rückfragen stehen wir selbstverständlich auch unter info(at)kk-uelzen.de jederzeit zur Verfügung.

 

Mitgliederversammlung wird verschoben

Um die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, wird die Mitgliederversammlung vorsorglich auf unbestimmte Zeit verschoben.

Auch das Treffen des Erweiterten Vorstandes findet nicht statt.

Sobald abzusehen ist, wann Termine wieder ohne Bedenken angesetzt werden können, werden wir alle Mitglieder über den neuen Termin informieren.

Herkuleskeule fällt aus

Liebes Publikum!

Die Veranstaltung die Dresdner Herkuleskeule „Hüttenkäse“ am 14.03. ab 20 Uhr im Ratssaal reiht sich in die lange Liste der abgesagten Veranstaltungen ein.

Aufgrund der Empfehlung u.a. des Landkreises an alle Veranstalter, Events mit einer Beteiligung von mehr als 100 Personen, die in geschlossenen Räumen stattfinden, abzusagen, fällt die Vorstellung aus.

Karten können an der Vorverkaufsstelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden.

Herkuleskeule findet statt!

Liebes Publikum!

Aktuell wird umfangreich über Infektionen mit dem neuen Corona-Virus berichtet. Für Großveranstaltungen ab 1000 Personen gibt es in diesem Zusammenhang bereits ein Verbot und auch kleinere Veranstaltungen werden genau betrachtet.

Nach dem heutigen Stand kann die Politshow „Die Herkuleskeule – Hüttenkäse“ wie angekündigt am 14.03.2020 um 20 Uhr im Ratssaal stattfinden.

Für uns als Veranstalter ist die Sicherheit und Gesundheit aller Zuschauerinnen und Zuschauer sehr wichtig. Wir beachten deshalb alle Regelungen und stehen in Kontakt mit der zuständigen Gesundheitsbehörde. Sollte sich die Auffassung des Gesundheitsamtes ändern und eine Absage angeordnet werden, so teilen wir Ihnen dies so schnell wie möglich mit.

Unsere Bitte an Sie:

Besuchen Sie unsere Vorstellung nicht, wenn Sie sich krank fühlen oder kürzlich in Risikoregionen waren. Halten Sie die persönlichen Hygienemaßnahmen, insbesondere das regelmäßige, richtige Händewaschen, ein und beachten Sie die Husten- oder Nießetikette. Vermeiden Sie Kontakte wie Händeschütteln, o.ä.

Informationen zu Corona und Veranstaltungen finden Sie unter:

Robert Koch Institut

Niedersächsisches Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung

Landkreis Uelzen Gesundheitsamt

Kulturkreis Uelzen e.V.
Tel. 0581/800-6246

Öffnungszeiten
Abendkasse: 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn