50 Jahre Theater an der Ilmenau: Fest fällt aus

50 Jahre Theater an der Ilmenau: Fest fällt aus

Die Hansestadt Uelzen sagt das geplante Fest zum runden Geburtstag des Theaters ab. Damit fällt auch der vom KULTURKREIS geplante Auftritt des Buchfink Theaters aus. Wir hoffen sehr, dass das Fest nachgeholt wird und wir Sie zu einer „Reise ins Herz des Motorblocks“ einladen können. Bei dem ‚Mikrodrama‘ werden Sie über Kopfhörer in den Innenraum eines hustenden Automotors entführt. Der Motor will zunächst nicht starten und es gilt herauszufinden, wo der Makel ist. Es eröffnen sich Szenen voll Satire, Tiefgründigkeit und Mitgefühl…

Pressemitteilung der Hansestadt Uelzen, 26.6.2020

Die Hansestadt Uelzen weist darauf hin, dass das am 25. September vorgesehene Theaterfest im Freien nicht stattfindet. Nach den derzeitigen Vorgaben des Landes Niedersachen im Hinblick auf die Corona-Pandemie sind alle größeren Veranstaltung bis zum 31. Oktober untersagt.

Das Theater an der Ilmenau wird im Jubiläumsjahr der Hansestadt 50 Jahre alt. Trotz des bevorstehenden Umbaus war ein Fest mit kulturellem Programm, Aktionen für Kinder sowie Baustellenführungen geplant. In welcher Form der Theatergeburtstag nachgeholt wird, steht derzeit noch nicht fest.