Lade Veranstaltungen

Landesjugendorchester Bremen

Felix Mendelssohn Bartholdy
Konzert-Ouvertüre Nr. 4 op 32
Märchen von der schönen Melusine

Robert Schumann
Sinfonie Nr. 2 C-Dur op. 61

Das Landesjugendorchester (LJO) Bremen, mit seinem Leiter Stefan Geiger, versammelt junge, talentierte MusikerInnen aus Bremen und Umgebung, um gemeinsam Sinfonien, Solokonzerte und Stummfilme zu erarbeiten und im norddeutschen Raum aufzuführen. Gegründet 1971, und damit eines der ersten Landesjugendorchester in Deutschland, wurde es als Kammerorchester. Ziel ist es damals wie heute, zu einer späteren professionellen Auseinandersetzung mit Musik, beispielsweise im Rahmen eines Musikstudiums, beizutragen.
Auf Konzertreisen u.a. nach Brasilien, Belgien, in Bosnien-Herzegowina, Portugal, Bulgarien, Polen und China hat das Orchester seine musikalische Qualität immer wieder unter Beweis gestellt.

Dauer: ca. 1,5 Stunden ohne Pause

(für weitere Infos bitte auf  das Logo klicken)

 

Eine Veranstaltung im Rahmen

 

 

gefördert von:

VORVERKAUF
€ 10,–
€  8,50 für Mitglieder
€  5,– für Schüler / Studenten

ABENDKASSE
zzgl. € 2,– (außer Mitglieder)

 

HINWEIS: Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen steht nur ein begrenztes Platzangebot zur Verfügung. Wenn sie zusammensitzen möchten, reservieren Sie bitte Ihre Karten in einer gemeinsamen Bestellung. Wir können Sie dann auf nebeneinanderliegenden Sitzen ohne Sicherheitsabstand platzieren. Am Veranstaltungstag werden die Plätze nach Reihenfolge des Eintreffens vergeben (First come first serve). Es besteht keine Masken- und Testpflicht.

 

August 22 2021

Details

Zeit: 18:00 Uhr
Eintritt: 10 Euro
Veranstaltungsort: Open Air Bühne Herzogenplatz Uelzen