Lade Veranstaltungen

Festivals aufm Platz – Stilübungen


Dörte Lyssewski©Vanessa Maas    Christoph Sietzen ©Stefan Sietzen

Konzert und Lesung

MIT Christoph Sietzen (Schlagwerk) und Dörte Lyssewski (Lesung)

Eine verbale Rempelei zwischen zwei Fahrgästen eines vollbesetzten Pariser Busses, gefolgt von einer Zufallsbegegnung zwei Stunden später an der Gare St. Lazare: Diese Alltagsepisode hat der Schriftsteller Raymond Queneau in seinen „Exercices de style“ 1947 auf rund hundert verschiedene Weisen erzählt. Dabei bemühte er nichtnur unzählige rhetorische Mittel, sondern auch alle erdenklichen Betrachtungsweisen – von ‚ahnungslos‘ bis ‚zoologisch‘.

Dörte Lyssewski, die gefeierte Burgschauspielerin und Synchronstimme von Cate Blanchett, wird diese ebenso kunstvolle wie eminent witzige Sprachmusik zum Klingen bringen. Das Medium ist die Botschaft – und alles könnte auch ganz anders sein: Für die spektakulären musikalischen Grenzgänge des Schlagwerkers Christoph Sietzen gilt dies erst recht. Virtuos pendelt der junge Österreicher zwischen archaischen Trommelrhythmen, geschmeidiger Marimba-Melodik und hochkomplexer Multipercussion.

Hier gehts zum Video

Dauer: ca. 45 Minuten ohne Pause


(für weitere Informationen bitte auf das Logo klicken)

 

PRESSESTIMMEN
„(…) er [Christoph Sietzen] entlockte dem Marimba Klänge von enormer Feinheit und Sensibilität.“ (The New York Times)
„Sietzen brennt Feuerwerke klanglicher Vielfalt und virtuoser technischer Zauberkunst nieder.“ (SPIEGELOnline)
„Eine beeindruckende Interpretation“ (Aus der Jurybegründung für die Verleihung des Nestroy-Theaterpreises an Dörte Lyssewski als Beste Schauspielerin)

 

HINWEIS: Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen steht nur ein eng begrenztes Platzangebot zur Verfügung. Wenn sie zusammensitzen möchten, reservieren Sie bitte Ihre Karten in einer gemeinsamen Bestellung. Wir können Sie dann auf nebeneinanderliegenden Sitzen ohne Sicherheitsabstand platzieren. Am Veranstaltungstag werden die Plätze nach Reihenfolge des Eintreffens vergeben (First come first serve)

EINTRITT FREI
Anmeldung erforderlich:

September 26 2020

Details

Zeit: 18:00 Uhr
Eintritt: kostenlos Euro
Art der Veranstaltung: , , ,
Veranstaltungsort: Herzogenplatz
Kulturkreis Uelzen e.V.
Tel. 0581/800-6246

Öffnungszeiten
Abendkasse: 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn