Lade Veranstaltungen

Festival aufm Platz: Vienna calling

Plattform K+K Vienna (Musik)

Patrick Güldenberg (Lesung)

Plattform K+K Vienna – das klingt zunächst nach königlichkaiserlicher Walzerseligkeit. Und ein bisschen davon steckt auch in dem von Namensgeber Kirill Kobantschenko gegründeten Ensemble. Mit ihren Programmen setzt die Plattform K+K Vienna ihrer musikalischen Heimat Wien ein Denkmal. Zugleich liebt sie es, neue Genres zu erforschen und ihr Publikum eintauchen zu lassen in klangliche Dimensionen zwischen Klassik, Tango, Jazz und Groove.

Beim Festival aufm Platz weben die sechs Österreicher ihr Programm um Textauszüge aus Robert Seethalers „Café ohne Namen“. Schauspieler Patrick Güldenberg, der u. a. am Wiener Burgtheater spielte, lässt den Roman über Kaffeehausbesitzer Robert Simon und seine Gäste lebendig werden – Geschichten aus dem Wien der 1960er Jahre von Sehnsucht, Verlust und unverhofftem Glück.

Dauer: 1 Stunde

Eintritt frei

Veranstalter: Niedersächsischen Sparkassenstiftung und VGH Stiftung / Mit freundlicher Unterstützung von Sparkasse Uelzen Lüchow-Dannenberg, VGH Regionaldirektion Lüneburg / Celle, Hansestadt Uelzen/KTS und dem Kulturkreis Uelzen

Mai 30 2024

Details

Zeit: 18:00 Uhr
Art der Veranstaltung: ,
Veranstaltungsort: Open Air Bühne Herzogenplatz Uelzen
Kulturkreis Uelzen e.V.
Tel. 0581/800-6246

Öffnungszeiten
Abendkasse: 45 Minuten vor Veranstaltungsbeginn